ZUGFeRD

ZUGFeRD heißt das einheitliche Datenformat für elektronische Rechnungen, das seit dem 25. Juni 2014 als Version 1.0 – einschließlich einer umfangreichen Spezifikation – allen interessierten Unternehmen und Behörden kostenlos zur Verfügung steht. ZUGFeRD basiert auf PDF/A-3 und bietet die Möglichkeit, eine XML-Rechnung in ein PDF einzubetten und dadurch sowohl strukturierte Rechnungsdaten (XML) als auch das Rechnungsbild (PDF) gleichzeitig per Mail zu übermitteln. Durch PDF/A-3 wird die von der Finanzverwaltung geforderte revisionssichere Archivierung erfüllt und die empfangenen strukturierten Daten können ohne weitere Bearbeitung, wie z.B. das Einscannen einer „normalen“ PDF-Rechnung, ausgelesen und automatisiert weiterverarbeitet werden.“ Soweit die Erklärung auf der offiziellen Seite www.ferd-net.de.

Dieses Rechnungsformat wird von immer mehr öffentlichen Stellen gefordert, damit es auf den entsprechenden Portalen eingelesen werden kann.

In QOMET sind diese Anforderungen integriert, so dass Sie

  • Ausgangsrechnungen im ZUGFeRD-Format erzeugen und

  • Eingangsrechnungen im ZUGFeRD-Format einlesen können.

Ihr Vorteil

  • Ausgabe und Einlesen von Rechnungen im ZUGFeRD-Format
  • dieses Format wird von immer mehr öffentlichen Stellen gefordert