Rufen Sie uns an: +49 (0) 621 48 29 310
I
info@qomet.de

Rechnungswesen

Weil jede Rechnung zählt

Rechnungswesen

Als eine der wichtigsten Funktionen von QOMET umfasst das Rechnungswesen:

  • Rechnungseingang
  • Rechnungsausgang
  • Verwaltung der offenen Posten bei den Kunden samt Mahnwesen
  • Verwaltung der offenen Posten bei den Lieferanten samt Bankclearing
  • Liquiditätsvorschau

Rechnungseingang

Je genauer Sie die eingehenden Rechnungen erfassen, desto detaillierter fallen die Auswertungen aus – über das Modul Bestellwesen werden die Bestellung oder der Wareneingang mit allen Positionen importiert.

Die erfassten Rechnungen stehen in der Verwaltung der offenen Posten von Seite Ihrer Lieferanten bereit zur Begleichung. Am bequemsten geht das per Datei an Ihr Bankprogramm (Bankclearing). Sind die Skontobedingungen erfüllt, werden sie automatisch berücksichtigt.

Rechnungsausgang

Ob mit einem Klick aus dem Auftrag heraus, ob Abschlags-, Schluss- oder Standardrechnungen – mit QOMET kommen Sie an Ihr Geld. Extras wie Vorauszahlungsvereinbarungen, Rechnungen an Privatpersonen oder Bauleister, aber auch Gutschriften und Stornierungen sind leicht jederzeit möglich.

Die versendeten Rechnungen gehen direkt an die Verwaltung der offenen Posten seitens Ihrer Kunden. QOMET erinnert Sie daran, wenn Zahlungen versäumt werden und verschickt mehrstufig Mahnungen. Geht die Zahlung ein, importieren Sie nur den Kontoauszug, den Rest erledigt QOMET.

Ihre Vorteile

  • schneller Rechnungsausgang

  • alle branchentypischen Varianten verfügbar

  • leichtes Ablesen der Zahlungseingänge

  • bequeme Zahlungsausgänge per Bankclearing

  • mittels der Fibu-Schnittstelle Zeit- und Geldersparnis

  • ständig aktualisierte Liquiditätsvorschau

Liquiditätsvorschau

Die zu erwartenden Zahlungseingänge und die noch zu leistenden Zahlungen fasst QOMET in einer Übersicht zusammen und schätzt bei länger laufenden Aufträgen über einen Rechnungsplan Ihre voraussichtliche Liquidität ab.

Schnittstelle zur Finanzbuchhaltung

Von der Nachkalkulation und der Erfassung der Eingangsrechnung ist es mit QOMET nur ein kleiner Schritt zur Finanzbuchhaltung im eigenen Haus. Die Fibu-Schnittstelle schafft die Voraussetzungen.
Indem Sie alle Rechnungen per Mausklick exportieren, lässt sich

  • Zeit sparen
    Die Eingangsrechnungen werden nicht mehr doppelt erfasst
  • Geld sparen
    Der Aufwand bei Ihrem Steuerberater reduziert sich – und damit Ihre Kosten

QOMET bietet Schnittstellen zu DATEV (Pro und XML sowie jede kompatible Lösung), Lexware, Selectline (D/CH), BMD (A), Abacus (CH), Sage 50 (CH).
Die Übergabe aus dem DATEV-Format funktioniert an viele weitere Fibus (Addison, Agenda, Clarfeld, FibuNet, HMD, RZL, VOKS, Zenith u.a.).

Rückruf
vereinbaren